Shotglass' Chalkboard

Shotglass' Chalkboard

Die Ambitionen der Nephelim

Diskussionen rund um die - offizielle - Wing Commander Reihe.

Die Ambitionen der Nephelim

Beitragvon R.A.Dawn » Mo Sep 05, 2005 12:42

Hi Leute,

ich habe mir mal so ein paar Gedanken gemacht über die Nephelim und bin gespannt was andere Leute so darüber denken.

Die Nephelim und ihr Intresse an der Seele der Menschen ist schon sehr Interessant finde ich. Man merkt das vorallem an dem Comsprüchen. Ist euch aufgefallen das sie in vielerlei Hinsicht wie die Kilrathi sprechen nachdem sie eine Möglichkeit gefunden haben sich zu verständigen? Das würde dafür sprechen das sie die Kilrathi eingehend genug untersucht haben und so auch ihre Eigenheiten mit übernahmen (also so zu sprechen wie sie usw.). Die Comsprüche erinnern mich jedenfalls sehr stark an Kilrathi´s. So würde kaum ein Mensch sprechen. Blair sagte ja sie sind an der Seele Interessiert denn die biologischen Daten haben sie ja schon ausreichend gesammelt. Vielleicht ist genau das was sie eigentlich wollen? Vielleicht testen sie ihre neuen Erkenntnisse über die Sprache und die Reaktionen darauf auf diese nur? Jeder Mensch ist Einzigartig und sie sind vielleicht geradezu berauscht von der guten wie auch bösen Seite der neuartigen fremden Lebewesen da vor ihnen. Warum? Vielleicht weil sie diese Art von Gefühle und Emotionen nicht kennen? Sie scheinen in einem Art Kollektiv zu leben mit einem einzigen zentralen Hauptgedanken. Das könnte ich mir so eben bei Ihnen vorstellen. Der klassische Bienenstaat eben der unter Insekten zahlreich vorkommt. Das sie Menschen und Kilrathis dann kopieren bzw. ihre Sprach und Verhaltensweisen annehmen spricht wohl für diese These. Was meinst ihr?

Mit freundlichen Grüßen

R.A.Dawn
R.A.Dawn
Ensign
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi Aug 24, 2005 18:34

Beitragvon Catkiller » Mo Sep 05, 2005 14:17

Das Wurum, ist mir eigendlich egal :D
Für mich ist es ein neuer Feind, und der muß getötet werden :twisted:
Bild
Heart of the Tiger II
Benutzeravatar
Catkiller
2nd Lieutenant
2nd Lieutenant
 
Beiträge: 656
Registriert: Mi Aug 24, 2011 15:15
Wohnort: TCS Hermes

Beitragvon '-' » Mo Sep 05, 2005 21:10

für mich klingt das was du sagst direkt nach den Borg nur das die Naphelim keine technologie assimilieren wollen. die seelen assimilieren um eine eigene zuerschaffen.

ich hab den 5ten teil leider noch nicht gespielt :oops:
Ein Kompromiss, das ist die Kunst, einen Kuchen so zu teilen, daß jeder meint, er habe das größte Stück bekommen. -Einstein
Wenn man so will, bist du das Ziel einer langen Reise, Die Perfektion der besten Art und Weise, In stillen Momenten leise... -Me
'-'
Ensign
 
Beiträge: 21
Registriert: Sa Jul 02, 2005 20:53
Wohnort: Berlin

Beitragvon R.A.Dawn » Mo Sep 05, 2005 23:07

'-' hat geschrieben:für mich klingt das was du sagst direkt nach den Borg nur das die Naphelim keine technologie assimilieren wollen. die seelen assimilieren um eine eigene zuerschaffen.

ich hab den 5ten teil leider noch nicht gespielt :oops:


Das hatte ich mir auch so in etwa gedacht. Es scheint so als würden die Nephelim an der Seele der Menschen bzw. Kilrathis interessiert. Sie sind wohl keine reinen Eroberer. Die Ähnlichkeit zu den Borgs vom Verhalten her ist zwar gegeben aber doch sind ihre Intressen ganz unterschiedlich. Ich verstehe sie jedenfalls als eine Art Forscher.

Mfg

R.A.Dawn
R.A.Dawn
Ensign
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi Aug 24, 2005 18:34

Beitragvon maxx_power » Di Sep 06, 2005 17:08

Ist nur komisch dass die alles gleich kaputt machen und sich nicht darum bemühen Gefangene zu machen...
Wisdom starts where knowledge ends!
Benutzeravatar
maxx_power
Ensign
 
Beiträge: 131
Registriert: Sa Jan 18, 2003 16:44
Wohnort: Somwhere in the Westerwald

Beitragvon gevatter Lars » Di Sep 06, 2005 20:38

Naja ist nicht sehr verwunderlich. Erstmal erstellst du einen Brückenkopf und sicherst das Gebiet...da kann man ruhig alles kurz und klein schlagen.
Desweiteren haben die Nephilim soweit ich mich entsinne gefangene gemacht und untersucht...siehe Blair.
No errors, no random CTDs, just pure fun and proof of why getting hit with missiles is a bad thing.
-Moonsword WC Saga beta tester

"What do I do when I get bitten by something deadly?"
"You die of course...that is what deadly means!"
Benutzeravatar
gevatter Lars
Captain
Captain
 
Beiträge: 2985
Registriert: Sa Jan 18, 2003 18:01
Wohnort: ungewisse form der Realität

Beitragvon R.A.Dawn » Di Sep 06, 2005 21:37

maxx_power hat geschrieben:Ist nur komisch dass die alles gleich kaputt machen und sich nicht darum bemühen Gefangene zu machen...


Naja, teilweise war das wohl so aber vermehrt wird im Spiel wie auch im Spielmaterial darauf hingewiesen das die Außerirdischen wohl Gefangene machen. Im Spielmaterial von Prophecy wird von einem Aufklärungsbericht erzählt wenn ich mich recht erinnere. Da werden doch Drahltijäger gefunden mit geöffneten Cockpit. Die Neph´s nehmen so viele Kilrathis und Menschen gefangen, wie sie nur können das ist jedenfalls für mich klar und wer nicht gefangen genommen werden kann wird sofort erledigt der Rest stirbt bei den Experimenten. Irgendwie scheinen die Nephs die Menschen und Kilrathi als ne Art Laborratten zu sehen. Gevatter mach mal Platz im Laufrad da kommen bald noch ein paar Leute dazu..........:)

R.A.Dawn
R.A.Dawn
Ensign
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi Aug 24, 2005 18:34

Beitragvon Sturmvogel » Mi Sep 07, 2005 1:50

Was mich ein wenig verwundert hat ist die Tatsache, dass die Nephilim so "luschig" agieren. Die wollen etwas erobern und schicken dann Pötte, welche von jedem Hinterweltler abgeschossen werden. Ich meine, wenn ich da an die Schatten von B5 oder die Shivaner von Freespace denke. Den Nephilim fehlte irgendwie der rechte Biss. Ja, wir wollen euch erobern, aber nicht so richtig, nur so ein bisserl. Hmm... Thema verfehlt? Egal. :D
Benutzeravatar
Sturmvogel
Ensign
 
Beiträge: 153
Registriert: Fr Jan 24, 2003 15:43
Wohnort: Leipzig

Beitragvon gevatter Lars » Mi Sep 07, 2005 8:55

Naja es ist schon etwas komisch mit den Nephilim in der beziehung.
In den zwischensequenzen werden sie als die absoluten killer dargestellt....Schiffskiller die ganze Flotten mit einem schlag ausradieren, blutige gemetzel an Kilrathi, die Legende der Kilrathi aus dem Intro, das mal eben so plätten eines Vesuvius klasse trägers oder einer Plunkett.
Dann auf der anderen seite im Spiel schlägt man die Nephilim so einfach.
Ja ich gebe zu es kam irgendwie nicht wirklich die Weltuntergangsstimmung auf die es hätte geben können/sollen.
No errors, no random CTDs, just pure fun and proof of why getting hit with missiles is a bad thing.
-Moonsword WC Saga beta tester

"What do I do when I get bitten by something deadly?"
"You die of course...that is what deadly means!"
Benutzeravatar
gevatter Lars
Captain
Captain
 
Beiträge: 2985
Registriert: Sa Jan 18, 2003 18:01
Wohnort: ungewisse form der Realität

Beitragvon Catkiller » Mi Sep 07, 2005 13:35

Deswegen sagte ich in einen anderen Forum schon: Freespace 2 ist besser,
als jeder WingCommander Teil den Ich bisher gespielt habe. 8)
Bild
Heart of the Tiger II
Benutzeravatar
Catkiller
2nd Lieutenant
2nd Lieutenant
 
Beiträge: 656
Registriert: Mi Aug 24, 2011 15:15
Wohnort: TCS Hermes

Beitragvon gevatter Lars » Mi Sep 07, 2005 22:15

Dem kann ich nicht zustimmen.
FS2 ist wie tontabuen schießen. Der erste Teil war noch ganz ok, aber was mir fehlte waren die Piloten. Es fehlte mir dieser flair den ich bei WC hatte wo ich nicht einfach von mission zu mission gesprungen bin sondern es neben dem ballern noch etwas smalltalk gab.
Für mich baute WC dadurch mehr Atmosphäre in dem Berreich auf. Sicherlich war FS1 besser was das gefühl der Bedrohlichkeit des Gegners ausmacht, aber ich finde in FS2 kommt davon auch nicht wirklich viel rüber. Zu wenig cutscenes die das zeigen, zu weniger interaction mit den Piloten.
Ich fühle mich bei FS irgendwie immer verlohren. Wo bin ich? Wie sieht das Schiff aus auf dem ich bin, wie ist die Stimmung unter der besatzung usw.

Was mich an FS fesselt sind die großen schlachten die man bei WC nicht hatte.
No errors, no random CTDs, just pure fun and proof of why getting hit with missiles is a bad thing.
-Moonsword WC Saga beta tester

"What do I do when I get bitten by something deadly?"
"You die of course...that is what deadly means!"
Benutzeravatar
gevatter Lars
Captain
Captain
 
Beiträge: 2985
Registriert: Sa Jan 18, 2003 18:01
Wohnort: ungewisse form der Realität

Beitragvon Catkiller » Do Sep 08, 2005 0:03

Eben drum, dass meinte ich auch :D habe mich wie immer schlecht ausgedrückt :oops: "SORRY"!

Die Raumschlachten sind natülich der Punkt was mir an FS besser gefählt als bei WC :wink:

@Und hoffendlich habt ihr das bei WCS besser gemacht. :kaboom: :twisted:

Edit: aber bei' WCSecretOps' ist es aber auch nicht viel besser. :wink:
Bild
Heart of the Tiger II
Benutzeravatar
Catkiller
2nd Lieutenant
2nd Lieutenant
 
Beiträge: 656
Registriert: Mi Aug 24, 2011 15:15
Wohnort: TCS Hermes


Zurück zu Wing Commander

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron